Golamir 2Act Lutschtabletten

 12,90

Enthält 20% MwSt.
Inhalt: 20,00 Stück ( 0,65 / 1 Stück)
zzgl. Versand

Lindern den Schmerz und schützen den Hals.

Nicht vorrätig

Kategorie: Artikelnr.: 5571888 Marke:

Beschreibung

Die Schleimhäute in Mund- und Rachenraum können durch Viren, Bakterien, Allergene oder andere Reizstoffe (z. B. Rauch, Smog, Staub) empfindlich gereizt werden. Schmerzhafte Entzündungen sind häufig die Folge. Golamir 2Act Lutschtabletten lindern den Schmerz und schützen den Hals: Dank des pflanzlichen Molekülkomplexes ActiFilm DOL wirken sie gegen Schmerzen, Brennen und Schluckbeschwerden, indem die Schleimhaut in Mund und Rachen vor den Faktoren geschützt wird, welche die Reizung auslösen.

Was sind Golamir 2Act Lutschtabletten?
Was sind Golamir 2Act Lutschtabletten sind ein innovatives Medizinprodukt, das Schmerzen und Entzündungen dank seiner indirekten entzündungshemmenden und schützenden Wirkung auf die Schleimhaut in Mund- und Rachenraum lindert.

Geeignet bei Halsschmerzen zur Behandlung von irritativen und entzündlichen Zuständen des Mund- und Rachenraums, die von externen Reizstoffen (Viren, Bakterien, Allergenen, Rauch, Smog, Staub) verursacht sein können. Das Produkt eignet sich auch bei Erkältungszuständen, bei denen die in den Hals fließende Nasensekretion zu Reizungen führen kann.

Wie funktionieren Golamir 2Act Lutschtabletten?
Golamir 2Act Lutschtabletten wirken dank des pflanzlichen Molekülkomplexes ActiFilm DOL gegen Schmerzen, Brennen und Schluckbeschwerden, indem die Schleimhaut vor den Faktoren geschützt wird, welche die Reizung auslösen. ActiFilm DOL, bestehend aus Tanninen, Harzen, Polysacchariden und Flavonoiden, bildet einen Film mit Barriereeffekt und zweifacher

Wirkung:

  • Schützt die Oberfläche der Schleimhaut.
  • Normalisiert die Schleimhaut.

Die in Golamir 2Act Lutschtabletten enthaltenen Tannin- und Harzfraktionen schaffen außerdem eine für das Wachstum von schädlichen Bakterien ungünstige Umgebung. Die ätherischen Öle aus Eukalyptus und Minze lindern dank ihrer erfrischenden Eigenschaften die Beschwerden im Hals.

Wie werden Golamir 2Act Lutschtabletten angewendet?
Es wird empfohlen, drei- bis viermal täglich 1 Lutschtablette durch langsames zergehen lassen im Mund einzunehmen.

Golamir 2Act Lutschtabletten können aufgrund ihres Wirkungsmechanismus auch in Verbindung mit pharmakologischen, vom Arzt verschriebenen Behandlungen verwendet werden.

 

Hinweise

Bei Überempfindlichkeit oder Allergie gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe nicht anwenden. 1 Lutschtablette enthält ca. 0,118 BE (Broteinheiten). Bei Zimmertemperatur aufbewahren und vor Hitze und Licht schützen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Gebrauchsanweisung genau beachten und erforderlichenfalls den Rat eines Arztes oder Apothekers einholen.

 

Funktionelle Bestandteile:

ActiFilm DOL, pflanzlicher Molekülkomplex bestehend aus Tanninen, Flavonoiden, Harzen und Polysacchariden. Ätherische Öle aus Eukalyptus und Pfefferminze.

Enthält außerdem: Rohrzucker, natürliches Minz- und Eukalyptusaroma.

 

Frei von tierischem Eiweiß, Gluten und Lactose.

Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder ab 6 Jahren.